Kappadokien & Türkische Riviera - Jubiläumsreise

  • 8 Reisetage in 4* und 5* Hotels
  • Flüge ab/bis Zürich inbegriffen
  • Einzigartige Kombireise Kultur & Meer

Leistungen

Leistungen von net-tours

Deutsch sprechende lokale Reiseleitung

Halbpension während der Rundreise und All Inclusive an Strand

Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus

8 Tage mit 4* und 5* Hotels

23kg Gepäck

Alle im Programm erwähnten Besichtigungen inkl. allen Eintrittsgeldern

Flug ab/bis Zürich

Erholung am kilometerlangen Strand der Türkischen Riviera

Inbegriffene Leistungen:

  • Flüge ab/bis Zürich nach Antalya
  • Rundreise gem. Programm im klimatisierten Reisecar
  • Erstklassige Unterkünfte inkl. Halbpension resp. All Inclusive:
    2 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel – inkl. Halbpension in der Region Antalya
    2 Übernachtungen im 5 Sterne Hotel – inkl. Halbpension in Kappadokien
    3 Übernachtungen im 5 Sterne „All-Inclusive“–Hotel in der Region Belek/Bogazkent
  • Sämtliche im Programm erwähnten Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder und noch vieles mehr!
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung
  • Transfers vor Ort, Flughafentaxen sowie Freigepäck

Und während der Verlängerungswoche:

  • 7 Nächte im 4* Hotel Crystal Paraiso Verde
  • All Inclusive
  • Transfers vor Ort

Route

KAPAYT4+3 D

Die phänomenale, weltweit einzigartige Landschaft Kappadokiens – ist wahrlich ein magisches Wunderwerk der Natur! Lava, Wasser und Wind haben in Millionen von Jahren eine zu Stein gewordene Märchenwelt erschaffen. Grossartige, unterirdische Städte, Höhlenkirchen und verlassene Klöster sind Zeugen einer aufregenden Geschichte. Nirgendwo sonst ist die Türkei faszinierender!

 

Reiseprogramm

Wunderwelten und das einstige Zentrum des Christentums: Im Herzen der Türkei liegt eines der reizvollsten Naturparadiese der Welt – Kappadokien! Eingebettet in die Weiten des zentralanatolischen Hochlandes, beeindrucken spektakuläre Szenerien und Landschaftskulissen wie aus einer anderen Welt. Vulkanische Eruptionen veränderten diese atemberaubende Gegend über Jahrmillionen kontinuierlich. Das Resultat sind bizarre Mondlandschaften und skurrile Steinsformationen mit spitzen Kegeln und Pyramiden in allen erdenklichen Formen und Farben. Diese sagenhaften Wunder der Natur bilden meisterhafte Kulissen für die historischen Kulturperlen aus frühchristlicher Zeit mit riesigen, unterirdischen Felsenstädten und Höhlenwohnungen, die teilweise heute noch bewohnt werden.

1. Tag / Zürich – Antalya

Flug von Zürich nach Antalya. Begrüssung durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel in der Region Antalya.

2. Tag / Antalya – Konya – Mevlana – Sultanhani – Kappadokien

Durch das mächtige Taurus-Gebirge führt Ihre Reise nach Konya – die Hauptstadt und kulturelles Zentrum des ehemaligen Seldschuken-Reiches an der historischen Seidenstrasse. Das Gebiet um Konya gehört zu den ältesten Siedlungsgebieten der Menschheit. Alle waren Sie hier: Im 6. Jahrhundert v. Chr. waren es die Hethiter und die Lyder, später die Perser, im 2. Jahrhundert v. Chr. Alexander der Große, die Seleukiden sowie das Königreich Pergamon und 395 n. Chr. die Römer, die in und um Konya herum herrschten. Die ersten Türken, die nach Konya kamen, waren die Seldschuken, die 1074 das Anatolische Seldschukenreich gründeten. Sie besuchen das berühmte Mevlana Kloster mit seinem eindrücklichen Museum, wo der Orden der tanzenden Derwische gegründet wurde. An der alten Seidenstrasse gelegen, ist das Mevlana Kloster ein bedeutender Wallfahrtsort und gilt als Zentrum der Sufi (Mönche des Islam). Der islamische Mystiker Rumi (1207-1273) ist einer der bedeutendsten persischen Dichter des Mittelalters. Er war ein berühmter Gelehrter seiner Zeit und schloss sich dem Sufismus an. Er gilt als der Gründer des Ordens der tanzenden Derwische. Weiterfahrt nach Sultanhani – ein kleiner Ort zwischen Konya und Aksaray an der alten Seidenstrasse. Hier erwartet Sie die Besichtigung einer der besterhaltenen Karawansereien (Herberge aus dem Mittelalter) aus der Zeit der Seldschuken. Die ersten bedeutenden Karawansereien wurden von den Seldschuken bereits Ende des 10. Jahrhunderts gebaut. Im 13. Jahrhundert wurde das Netz der Karawansereien auch in Zentralanatolien weiter ausgebaut, indem man etwa alle 30 bis 50 Kilometer eine solche Raststätte baute. Dies entsprach der Entfernung, die eine Karawane zu dieser Zeit an einem Tag zurücklegen konnte. Die Ausstattung der Karawansereien war mal mehr oder weniger prunkvoll, die Reisenden jener Zeit fanden in ihnen jedoch Unterkunft, Mahlzeiten, Waschgelegenheiten, ärztliche Versorgung und Schutz vor marodierenden Räuberbanden. Die alten Gemäuer von Sultanhani lassen das bunte Treiben mit vollbeladenen Kamelen mit Gewürzen, Stoffen und allerlei mehr eindrücklich erahnen – wenn die Händler ihre Tiere versorgten und sich von den Strapazen der langen Reisen auf der Seidenstrasse erholten. Weiterfahrt ins Hochland. Kappadokien ist von allen Seiten von imposantem Gebirge umgeben – dazwischen liegt eine Landschaft von überwältigender Schönheit!

3. Tag / Kappadokien

Heute besuchen Sie Paşabagı, auch bekannt als Tal der Mönche, wo Sie von dem faszinierenden Anblick hoch aufragender Feenkamine begrüsst werden. Diese einzigartigen Formationen, geformt durch die Kräfte von Wind und Wasser, wirken wie mystische Kreaturen, die aus der Erde aufsteigen. Machen Sie einen Spaziergang durch dieses magische Wunderland und erleben Sie die von der künstlerischen Hand der Natur in die Felsen gehauen wurden. Anschliessend besuchen Sie das historische Dorf Zelve. Dieses Freilichtmuseum bietet einen aussergewöhnlichen Einblick in die Vergangenheit, geschmückt mit Höhlenwohnungen, Kirchen und Klöstern, die in den weichen vulkanischen Tuffstein gehauen wurden. Erkunden Sie die labyrinthischen Wege, bestaunen Sie die aufwendigen Felszeichnungen und stellen Sie sich die Geschichten der Menschen vor, die diesen Ort einst ihr Zuhause nannten. Am Nachmittag lernen Sie die edlen Motive der Knüpftradition (von der Rohstoffgewinnung; Seide, Baumwolle- und Wolle bis zum fertig geknüpften Produkt) kennen. Zum Abschluss Spaziergang durch die malerische Töpferstadt Avanos.

4. Tag / Kappadokien – Sille – Antalya

Aufbruch nach Sille – ein kleines, historisch wertvolles Dorf in der Nähe der Stadt Konya. Im diesem, einst wichtigen Zentrum des frühen Christentums, lebten verschiedene Kulturen friedlich zusammen – und hinterliessen Spuren aus römischer, byzantinischer, seldschukischer und osmanischer Zeit. Das bezaubernde Dorf liegt inmitten prächtiger Landschaft und erwartet Sie mit einer Kultur-Perle: Die byzantinische Kirche Hagia Eleni wurde 327 erbaut und gehört zu den ältesten Kirchen Anatoliens. Die Wandmalereien der Kirche sind wahre Meisterwerke. Durch das Taurusgebirge, durchzogen mit Flüssen, Schluchten und Canyons, führt Ihre Reise schliesslich zurück in die Region Antalya.

5. Tag / Antalya – Türkische Riviera

Antalya gilt als eine der schönsten Städte der türkischen Riviera mit einem malerischen Hafen und bunten Bazars. Am Vormittag besuchen Sie den Karpuzkaldiran Wasserfall und haben im Anschluss die Möglichkeit einem Schmuck-Workshop sowie einer Leder-Modenschau beizuwohnen. Dann heisst es « auf an‘s Meer » ! Transfer an die Türkische Riviera, wo Sie 3 Nächte « All Inclusive » in Ihrem 5 Sterne Hotel direkt am Strand in der Region Belek/Bogazkent geniessen. Dank „All-Inclusive“ inkl. Getränke (auch ausgewählte alkoholische Getränke) macht hier auch Ihr Portemonnaie Ferien!

6. und 7. Tag / Türkische Riviera

Jetzt heisst es so richtig „die Seele baumeln lassen“ mit erholsamen Tagen direkt am Meer. Ihr grosszügig konzipiertes Erstklasshotel bietet alle Annehmlichkeiten für erholsame Tage und gemütliche Abende. Im Speisesaal bedienen Sie sich täglich an reichhaltigen Buffets. Entspannung und Wellness bietet das Spa mit Sauna, Türkischem Bad sowie Massage-Angeboten.

8. Tag / Rückflug oder Verlängerungswoche

Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Zürich oder Beginn Ihrer « All Inclusive » Verlängerungswoche.

Verlängerungshotel

Crystal Paraiso Verde 5*

Erstklasshotel in der Ferienregion Belek/Bogazkent – nur wenige Schritte bis zum kilometerlangen Strand. Das grosszügige Resort liegt inmitten einer gepflegten Gartenlandschaft und grenzt an das  Naturschutzgebiet für zahlreiche Vogelarten direkt am Meer – mit natürlichen Wegen, die zum Wandern und Spazieren einladen.

Der kilometerlange Strand direkt vor der Tür: Zwischen Hotel und Strand befindet sich ein Vogelschutzgebiet. Eingebettet in reizvoller Natur, liegt das Hotel somit an ruhiger Lage und ist nur durch einen Fluss vom Meer getrennt. Den kilometerlangen Strand (Sand-/Kiesel) erreichen Sie nach wenigen Schritten (ca. 200-400 m).

Lage: Die nächste Ortschaft Bogazkent mit einigen Restaurant und Bars befindet sich ca. 1 km vom Hotel entfernt. Belek mit seinen zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie nach 9 km. Das berühmte Aspendos Theater liegt ca. 20 km entfernt, die Altstadt von Side ca. 45 km und Antalya ca. 40 km. Transfer vom Flughafen ca. 30 Minuten.

Einrichtungen: Empfangshalle mit einer 24h Reception, Lobbybar, Internetecke/WLAN, Coiffeur, Wäsche- und Bügelservice (gegen Gebühr), Spielzimmer und Geschäfte. Grosszügige Gartenlanlage (ca. 32’000 m2) mit insgesamt 7 Swimmingpools, 6 Wasserrutschen und Hallenbad. Auf den zahlreichen Sonnenterrassen sowie auch am Strand stehen Liegestühle, Sonnenschirme und Badetücher gratis zu Ihrer Verfügung.

Kulinarisches: Ein Buffetrestaurant mit Terrasse, drei A-la-carte-Restaurants (italienische und türkische Spezialitäten sowie ein Meeresfrüchte Restaurant), ein Café sowie zahlreiche Bars sorgen für das leibliche Wohl. Im Speisesaal bedienen Sie sich an reichhaltigen Buffets. Zudem erwartet Sie eine Pool-/Snackbar im Poolbereich sowie eine Beach-/Snackbar am Strand.

All Inclusive: Frühstücksbuffet, mittags und abends kaltes/warmes Buffet, gelegentlich Themenabende, Snacks tagsüber (stundenweise), Nachmittags Kaffee/Tee und Gebäck, Glacé-Stunde, Mitternachtssnacks sowie alkoholfreie und ausgewählte alkoholische Getränke

Gratis-Sport & Wellnesscenter (auf 475 m2): Fitnessraum, Tischtennis, Darts, Basketball, Beachvolleyball, Minigolf, Aerobic, Wassergymnastik, Kanu und Pedalo sowie Sauna und Dampfbad im Wellnesscenter/SPA. Gegen Gebühr stehen Tennis, Billard, Bowling, diverse Wassersportarten am Strand (saisonal) sowie Schönheitsbehandlungen und Massagen im SPA zur Wahl. Golf: In einem Umkreis von 15 km befinden sich mehrere 18-Loch-Golfplätze mit Top-Infrastruktur.

Unterhaltung & Aktivitäten: Verschiedene Animationsaktivitäten mit Spiel und Sport tagsüber und kurzweilige Abende mit Shows, gelegentlicher Live Musik sowie Disco.

Kinder: Miniclub für Kinder von 4 bis 12 Jahren, Spielplatz, Planschbecken und Wasserrutschen. Babysitter auf Anfrage und gegen Gebühr.

Zimmer

Die 670 Zimmer liegen verteilt auf 8 Gebäude und verfügen über allen erdenklichen Komfort wie Klimaanlage, Minibar, TV, Safe, Telefon, WLAN, Dusche/WC, Föhn sowie Balkon.

Flugzeiten

Die Flugzeiten sind momentan noch nicht bekannt. Die definitiven Zeiten erhalten Sie zusammen mit den Flugtickets ca. 10 Tage vor der Abreise.

Reisedaten & Preise

Preise in CHF pro Person

Abreise

Zimmerkategorie

Preis

-preis

Verlängerung

06.07.2024 - 13.07.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  1’059.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  1’059.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’638.-

13.07.2024 - 20.07.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  1’059.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  1’059.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’638.-

20.07.2024 - 27.07.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  1’059.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  1’059.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’638.-

27.07.2024 - 03.08.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  1’059.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  1’059.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’638.-

03.08.2024 - 10.08.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  1’059.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  1’059.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’638.-

10.08.2024 - 17.08.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  1’059.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  1’059.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’638.-

17.08.2024 - 24.08.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  999.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  999.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’578.-

24.08.2024 - 31.08.2024

Zimmerkategorie

ab  1’199.-

ab  999.- ab  969.-

Doppelzimmer

 1’199.-

 999.-

Einzelzimmer

 1’448.-

 1’248.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  969.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’548.-

31.08.2024 - 07.09.2024

Zimmerkategorie

ab  1’099.-

ab  899.- ab  969.-

Doppelzimmer

 1’099.-

 899.-

Einzelzimmer

 1’348.-

 1’148.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  969.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’548.-

07.09.2024 - 14.09.2024

Zimmerkategorie

ab  1’099.-

ab  899.- ab  889.-

Doppelzimmer

 1’099.-

 899.-

Einzelzimmer

 1’348.-

 1’148.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  889.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’468.-

14.09.2024 - 21.09.2024

Zimmerkategorie

ab  1’099.-

ab  899.- ab  889.-

Doppelzimmer

 1’099.-

 899.-

Einzelzimmer

 1’348.-

 1’148.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  889.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’468.-

21.09.2024 - 28.09.2024

Zimmerkategorie

ab  1’099.-

ab  899.- ab  889.-

Doppelzimmer

 1’099.-

 899.-

Einzelzimmer

 1’348.-

 1’148.-

Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Doppelzimmer  889.-
Verlängerung Hotel Crystal Paraiso Verde - Einzelzimmer  1’468.-
Nicht inbegriffene Leistungen, Preise pro Person in CHF

Buchungsgebühr

15

Zuschlag Einzelzimmer Rundreise

249

Zuschlag Einzelzimmer – Verlängerung

ab 379

Zuschlag für Kleingruppen möglich

Obligatorische Abgabe Reisegarantiefonds

0,25 %

Reiseversicherung

Einreise

Für die Einreise in die Türkei benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder Identitätskarte die noch 3 Monate über das Rückreisedatum hinweg gültig ist.

Portugiesische Staatsangehörige benötigen zwingend einen gültigen Reisepass für die Einreise in die Türkei. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte so schnell wie möglich direkt beim Konsulat für die zu erledigenden Formalitäten.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie für die rechtzeitige Beschaffung und Überprüfung der notwendigen Reisepapiere grundsätzlich selbst verantwortlich sind.

Türkisches Konsulat

Weinbergstrasse 65
8006 Zürich
044 368 29 00

Konsularische Abteilung
Lombachweg 33
3000 Bern 15
031 359 70 70

Reiseinformationen

Südtürkei

Reiseunterlagen & Flugzeiten
Die detaillierten Reiseunterlagen erhalten Sie nach vollständiger Bezahlung, ca. 7-10 Tage vor Abreise.

Bitte beachten Sie, dass sich die Flugzeiten bei Charterflügen jeweils ändern können. Die definitiven Flugzeiten werden wir Ihnen mit den Reiseunterlagen mitteilen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Zugtickets oder ggf. Hotelübernachtungen erst bei Erhalt der definitiven Flugzeiten zu buchen.

Je nach Auslastung kann es sein, dass sie auf dem Hin- oder Rückweg eine Zwischenlandung haben werden.

Gruppengrösse

Bitte beachten Sie, dass unsere Reisen jeweils mit einer gewissen Mindestteilnehmeranzahl kalkuliert werden. Sollte die Anzahl der Teilnehmer pro Gruppe an einem Datum nicht erreicht werden, so behalten wir uns vor, den gebuchten Gästen einen Kleingruppenzuschlag zu verrechnen, oder die Reise an diesem Abreisedatum zu stornieren und Ihnen eine entsprechende Alternative zu offerieren.

Reiseleitung
Ort steht Ihnen unsere lokale, deutschsprechende Reiseleitung zur Seite.

Hotelkategorien & Sterne
Die Qualität der Hotels in der Türkei ist grundsätzlich sehr gut. Trotzdem bitten wir Sie zu beachten, dass die lokale Kategorie nicht direkt mit dem Standard in der Schweiz verglichen werden sollte. Wir empfehlen Ihnen von der lokalen Bewertung jeweils 1 Stern abzuziehen, um einen Vergleich zu Schweizer Hotels anstellen zu können.

Klima
Das Klima an der türkischen Südküste ist typisch mediterran mit heissen, trockenen Sommern und milden, regnerischen Wintern. Die angenehmen Wassertemperaturen ermöglichen es, von Mai bis Oktober zu baden.

Durchschnittstemperaturen in C°:

Jan Feb Mar April Mai Juni Jul Aug Sept Okt Nov Dez
Istanbul Luft 7 8 10 15 20 26 28 28 26 21 15 8
Antalya Luft 15 16 18 19 22 24 29 29 24 20 22 17
Antalya Wasser 16 15 16 17 21 23 25 27 27 25 21 18


Gesundheit
Die Informationen bezüglich COVID-19 erhalten Sie separat und werden in diesem Abschnitt NICHT berücksichtigt.
Für die Einreise in die Türkei sind keine Impfungen vorgeschrieben. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder besuchen Sie die Webseite www.safetravel.ch. Das Wasser in der Türkei ist gechlort. Wir empfehlen Ihnen jedoch Mineralwasser. Meiden Sie rohes Fleisch, essen Sie nur gut gewaschene Früchte und seien Sie vorsichtig bei Rohkost.

Sprache
Die Landessprache ist Türkisch. Englisch und Deutsch sind die meistverbreiteten Fremdsprachen.

Währung
Die Landeswährung ist die Türkische Lira (TL), der Euro (€) gilt aber als gängiges Zahlungsmittel. Schweizer Franken können in den meisten Städten gewechselt werden. Fakultative Ausflüge können Sie vor Ort auch in Schweizer Franken bezahlen. Für Konsumationen ausserhalb der Hotels (Souvenirläden oder private Einkäufe) empfehlen wir Ihnen Euros in kleinen Noten, sowie eine Kreditkarte (Visa, Diners, Master Card oder American Express) mitzunehmen. Sie können Geld in Banken, Wechselstuben und Hotels wechseln. Bargeldautomaten für Kredit- oder EC-Karten stehen in allen grösseren Städten zur Verfügung.

Zeitunterschied
In Türkei ist der Zeitunterschied gegenüber der Schweiz im Winter +2 Stunden und im Sommer +1 Stunde.

Strom & Netzspannung
Die Netzspannung beträgt 220 Volt, Wechselstrom. Wir empfehlen Ihnen einen Adapter mitzunehmen

Kleidung
Aus Respekt gegenüber der Religion, empfehlen wir Ihnen Ihre Kleidung anzupassen. Knie und Schultern sollten bedeckt sein, auf ein Dekolletee gänzlich verzichtet werden. Eine angemessene Kleidung ist während Ausflügen wichtig, da die Sonne sehr stark sein kann. Am Strand wird Sonnenbaden ohne Bikinioberteil oft nicht toleriert.

Kappadokien: Diese Region liegt auf einer Höhe von über 1000 Metern. Wir empfehlen Ihnen, gute Wanderschuhe, einen Pullover und eine Jacke mitzubringen. Die Temperaturen in dieser Region können schwanken, abends kann es oft kühl werden.

Trinkgeld
In der Türkei ist es, wie in der Schweiz, üblich Trinkgelder zu geben. Die Dienstleister freuen sich über die Aufmerksamkeit und werden für einen zufriedenstellenden Service belohnt. Oft ist es jedoch in der Türkei so, dass die Gewerbe durch den internationalen Tourismus an Trinkgelder gewöhnt sind und zum Teil sogar darauf angewiesen sind. Die Restaurant- und Hotelrechnungen enthalten bereits die Mehrwertsteuer. Sie können sich an 10-15% Aufschlag als Trinkgeld für die Kellner orientieren. Bei Taxifahrern können Sie den zu zahlenden Betrag aufrunden, was jedoch nicht nötig ist, wenn der Fahrpreis bereits im Voraus für die Strecke ausgehandelt wurde. Ein Anhaltspunkt für Trinkgelder bei Busfahrern und der Reiseleitung sind in etwa CHF 5-10. Es ist üblich, dass die gesamte Reisegruppe das Geld in bar in einem Umschlag sammelt. Selbstverständlich geben Sie mehr oder weniger Trinkgelder abhängig von Ihrer Zufriedenheit der Leistung. Lassen Sie sich jedoch nicht von überzogenen Forderungen nötigen lassen.

Check in/out
Bitte beachten Sie, dass die Hotelzimmer unabhängig Ihrer Ankunftszeit in der Regel ab 15h00 beziehbar sind. Das Hotel wird sich jeweils bemühen die Zimmer direkt nach Ihrer Ankunft zur Verfügung zu stellen. Da die Zimmer nach dem Check out der vorigen Gäste jedoch sorgfältig gereinigt werden müssen, kann es vorkommen, dass Sie Ihr Zimmer erst ab 15h00 beziehen können. Falls Ihr Rückflug erst am Abend erfolgt, sind Sie trotzdem verpflichtet das Hotelzimmer ca. um 12h00 zu räumen. Die Hotelanlage können Sie bis zu Ihrer Abfahrt benutzen. Es steht Ihnen frei, auf eigene Kosten, direkt im Hotel ein Tageszimmer zu buchen.

ab CHF  799.-

Jetzt buchen
  • 8 Reisetage in 4* und 5* Hotels
  • Flüge ab/bis Zürich inbegriffen
  • Einzigartige Kombireise Kultur & Meer

Garantie

Ihr einbezahltes Geld ist versichert, denn wir sind Mitglied des Garantiefonds der Schweizer Reisebranche.

ab CHF  799.-